26.01. - 27.01.2019 | Experiment trifft Kreativität | Anette Bundschuh

Acrylarbeiten ohne Grenzen
mit Anette Bundschuh

Behutsame Präzision oder kraftvolle Abstraktion –  jeder kann im Arbeiten mit Acryl ein künstlerisches Zuhause finden. Nach dem Kennenlernen von Material und Technik entwickeln wir erste eigene Ideen.

Acrylfarben trocknen sehr schnell und lassen sich in den verschiedensten Konsistenzen und Mischungen vermalen, der Farbfilm haftet sicher auf praktisch jedem Untergrund. Viele raffinierte Variationen sind perfekt für mutiges Ausprobieren, individuelle Kombinationen und malerische Entdeckungsreisen.

Termin: 
Samstag 26.1 und Sonntag 27.1.2019


  • Unsere Kurse beginnen jeweils samstags und sonntags um 09:00 Uhr und dauern bis 16:00 Uhr.
  • Die Kurse können als Wochenendkurs, Samstag und Sonntag oder als Tageskurse für den Samstag oder den Sonntag gebucht werden.
  • Nach Absprache ist das Atelier am Samstag und Sonntag früher bzw. länger zum Arbeiten geöffnet.
  • Bei diesem Kurs besteht die Möglichkeit, das Wochenende zu verlängern und das Atelier die folgenden Werktage zu nutzen.
  • Ein Workshop findet ab 4 Teilnehmenden statt und ist auf 6 Teilnehmende beschränkt. 
  • Alle Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 
  • Bitte immer mitbringen: wettergerechte Kleidung (wir gehen raus!), Malerkittel und Umhängetasche. 
Kursgebühr:
Tageskurs: (Sa. oder So.): 115 €
Wochenendkurs (Sa. und So.): 205 €
zusätzliche Ateliernutzung 35€ je Tag

für Mitglieder des KUNSTPFADE e.V.
Tageskurs: (Sa. oder So.): 95 €
Wochenendkurs (Sa. und So.): 170 €
alle Preise incl. gesetzlicher MwSt.
  • Bitte melden Sie sich bis spätestens 7 Tage vor dem Starttermin des Workshops per Online-Anmeldung, per E-Mail oder vor Ort im ATELIER | rothpauser verbindlich an. 
  • Sie erhalten eine Rechnung und überweisen die Kursgebühr per Vorkasse oder bezahlen bar bei Anmeldung im Atelier.
  • Wir erstellen für jeden Kurs individuelle Materiallisten. Diese erhalten Sie von uns mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.
  • Wenn Sie verhindert sein sollten und am Kurs nicht teilnehmen können, informieren Sie uns bitte spätestens 7 Tage vor Start Ihres Kurses. Andernfalls müssen wir 75% der Gebühr berechnen.
  • Zuzüglich zu den Kursgebühren fallen je nach Verbrauch Kosten für das von Ihnen verwendete Material an.
Wir geben gerne Empfehlungen, wo Sie in Sankt Martin essen gehen und wohnen können.
Wir freuen uns auf eine inspirierende und kreative Zeit mit Ihnen.

    Kommentare